Friday, June 29, 2007

Neues vom Terror

Die EU hat ihre Terrorliste aktualisiert. Weiterhin dabei sind Hamas und Hisbollah, aber auch – neben der PKK, den Tamil Tigers und dem peruanischen Leuchtenden Pfad – mit der Abu Nidal-Organisation und den Al-Aqsa-Märtyrerbrigaden zwei weitere Top-Banden der palästinensischen Terror-Champions. Irgendwo muss man ja auch mal Weltspitze sein.

Wäre übrigens interessant zu wissen, wie die EU ihre Unterstützung für Abu Mazens Fatah mit der Einstufung ihres "bewaffneten Arms" als Terrororganisation unter einen Hut bekommt.

3 Comments:

Anonymous Anonymous said...

Sehr richtig, aber leider und vor allem auch wahr für Israel (und den USA)...

11:34 AM  
Blogger ChristianHannover said...

Was sagt es dann über ein deutsches Gericht aus, wenn es eine Pro-Hisbollah Demonstration ausdrücklich erlaubt?

12:50 PM  
Anonymous Bernd said...

Die Fatah ist "gemäßigt"...das wissen wir doch alle...schüttel... ;-((

Sogar der Appeaser Ehud Olmert hat das vor kurzem gesagt.

Wen wundert's.

Dass Abu Mazen vor nicht allzu langer Zeit beim "Gründungsjubiläum" der PLO darauf gedrängt hat, Fatah und Hamas sollten nicht mehr aufeinander sondern vereint ihre Waffen gegen Israel richten, haben alle Beteiligten vergessen.

Leider.

Und die Mainstream-Medien springen begierig auf den Zug auf - wie immer.

-----------
Wir haben es nicht vergessen.

HonestReporting

2:41 AM  

Post a Comment

<< Home