Saturday, February 10, 2007

Freunde als Gegner

Claudio und mir ging es heute ungefähr so wie Andrea Henkel und Martina Glagow: zwei Freunde kämpften um den Sieg. Es gab lediglich zwei läppische Unterschiede: CC und eisealuf lungerten faul vor dem Radio und ließen andere laufen, AH und MG brachten dagegen selbst Höchstleistungen. Und während sich die beiden Damen nach großem Sport auf den Plätzen 1 und 2 befanden, haben wir zumindest den Trost, nach Grottenkick gemeinsam ganz tief im Abgrund zu stecken.

Update am 11.02.2007, 18:45: Hurra, wir sind wieder raus aus dem Abgrund. Und das, ohne selbst gespielt zu haben. Kommt mir irgendwie bekannt vor.

2 Comments:

Anonymous statler said...

Ach, alles wird gut. Der HSV, Bochum und Bielefeld steigen ab.

6:18 PM  
Blogger eisealuf said...

@Statler
Danke. Allerdings - Deine Vorhersagen sind ja nicht immer ganz zuverlässig...

10:40 PM  

Post a Comment

<< Home